Erste Infos

Ihre Entscheidung

Schulbücher

In den Vollzeitklassen werden alle Bücher im Leihverfahren ausgegeben.

Die Teilzeitklassen (Berufsschulklassen in der Dualen Ausbildung und der 1-jährigen Berufsfachschule KFZ) können wählen. Das Formular zur Bücherwahl und das Anschreiben bekommen Sie am Einschulungstag. Wenn Sie bereits wissen, für welche Option Sie sich entscheiden werden, können Sie es ja bereits ausgefüllt und ggfs. von Ihrem Erziehungsberechtigten unterschrieben mitbringen.

Damit Ihr Sohn/Ihre Tochter rechtzeitig in den Besitz der benötigten Bücher kommt, ist es notwendig, dass Sie sich rasch entscheiden und Ihre Erklärung zeitnah bei der Klassenlehrkraft abgeben, ob Sie

  • das Leihverfahren oder
  • das Gutscheinverfahren in Anspruch nehmen oder
  • selbst kaufen möchten.

Alles Weitere wird dann veranlasst.

Formular Bücherwahl    Anschreiben zur Bücherwahl

Zur Information:

Ausleihen der Bücher

Nach den gesetzlichen Bestimmungen muss der Schulträger den Schülern die notwendigen Lernmittel, mit Ausnahme von Gegenständen geringen Werts, leihweise überlassen. Der Schüler / die Schülerin kann deshalb alle Schulbücher von der Schule leihen.

Gemäß der Lernmittelverordnung müssen Bücher mindestens fünf Jahre ausgeliehen werden, bevor sie erneuert werden können. Mit den geliehenen Büchern ist sehr pfleglich umzugehen, das heißt, dass z.B. in geliehene Bücher nichts eingetragen werden darf, und dass nach Entlassung aus der Schule die Bücher wieder in ordentlichem Zustand zurückzugeben sind. Bei Beschädigung oder Verlust müssen die Bücher voll ersetzt werden.

Ausgeliehene Bücher müssen mit einem Schutzumschlag versehen werden, der vor der Rückgabe der Bücher wieder entfernt werden muss, sofern es sich nicht um eine durchsichtige Folie handelt!

Gutscheinverfahren

Wir bieten Ihnen aber auch die Möglichkeit, einen Teil der Bücher, in der Regel die berufsfachlichen Bücher, selbst zu kaufen. Dazu erhalten Sie vom Landkreis einen finanziellen Zuschuss in Form eines Gutscheines (30%). Sofern Sie von diesem Angebot Gebrauch machen, gehen die gekauften Bücher in Ihr Eigentum über.

Insbesondere Schülerinnen und Schülern, die eine duale Ausbildung (Lehre) durchlaufen, empfehlen wir dringend den Kauf der technischen Fachbücher, weil sie damit mit der neuesten Ausgabe arbeiten können und das Buch zu einem echten Arbeitsmittel wird, welches sie für Ihre unmittelbare Berufsausbildung benötigen und anschließend weiter nutzen können.

Der Gutschein kann bei allen Buchhandlungen des Landkreises Reutlingen eingelöst werden. Mit dem Gutschein können nur Schulbücher abgerechnet werden. Werden nicht alle Bücher benötigt, weil z.B. schon Bücher vorhanden sind, wird die Buchhandlung den Wert des Gutscheines entsprechend reduzieren.

kaufen

Selbstverständlich können Sie auch alle Bücher selber kaufen.

 

Unterrichtsstunden im Doppelstundenmodell

Der Schulgong ertönt nur zu Beginn und am Ende Doppelstunden am Morgen und zum Beginn der 7. und 8. Stunde (jeweils nach der Mittagspause)

Mittagspause ist in der Regel, je nach Stundenplan, in der 6. oder 7. Stunde.

Stunde  
1 7:35 - 8:20
2 8:20 - 9:05
Pause 20 Minuten
3 9:25 - 10:10
4 10:10 - 10:55
Pause 15 Minuten
5 11:10 - 11:55
6 11:55 - 12:40
Pause 10 Minuten
7 12:50 - 13:35
Pause 5 Minuten
8 13:40 - 14:25
Pause 5 Minuten
9 14:30 - 15:15
Pause 5 Minuten
10 15:20 - 16:05
Pause 5 Minuten
11 16:10 - 16:55

Einteilung der Schulwochen

zum herunterladen

Schulwochenplan 2023 2024

Ferien 2023 2024

Ferientermine 2023 2024

Schuljahreskalender 2023 2024

Anmerkungen zu den Ferien

  • Betriebsausflug: 5.10.2023, halbtägig. Unterrichtsende bei Teilnahme der Lehrkräfte um 10:55 Uhr, Regelung erfolgt über den Stundenplan.
  • Pädagogischer Tag: Freitag vor den Faschingsferien, unterrichtsfrei
  • Unterrichtsschluss lt. Ministeriumserlass ist bei den Sommerferien nach der 4. Unterrichtsstunde (11.00 Uhr)
  • Nach § 19, Abs. 3 des Jugendarbeitsschutzgesetzes haben die schulpflichtigen Jugendlichen ihre Betriebsferien in der Zeit der Berufsschulferien zu nehmen.

Ferien 2024 2025

Ferientermine 2024 2025

Schuljahreskalender 2024 2025

Anmerkungen zu den Ferien

  • Betriebsausflug: Termin mittwochs im Oktober ab 11 Uhr. Unterrichtsregelung bei Teilnahme der Lehrkräfte über den Stundenplan
  • Pädagogischer Tag: voraussichtlich Freitag vor den Faschingsferien, unterrichtsfrei
  • Unterrichtsschluss lt. Ministeriumserlass ist bei den Sommerferien nach der 4. Unterrichtsstunde (11.00 Uhr)
  • Nach § 19, Abs. 3 des Jugendarbeitsschutzgesetzes haben die schulpflichtigen Jugendlichen ihre Betriebsferien in der Zeit der Berufsschulferien zu nehmen.

Ausweis erhalten

Schülerausweis

An Ihrem Einschulungstag bekommen Sie einen Schülerausweis, den Sie mit einem Passbild, ausgefüllt und unterschrieben gleich wieder abgeben können. Bringen Sie auch Klebstoff mit, damit Sie Ihr Passbild einkleben können. Ihren Schülerausweis können Sie so am zweiten Schultag abgestempelt und von der Schulleitung unterschrieben zurück bekommen.

Wie wird man versichert?

Schüler-Zusatzversicherung

Die Schüler-Zusatzversicherung besteht aus den Bausteinen Haftpflicht- und Sachschadenversicherung.

Wegen Praktika in Betrieben, Schüleraustauschmaßnahmen oder anderen Veranstaltungen, die im Zusammenhang mit dem schulischen Bereich stehen, hat der Landkreis für Sie zu Ihrem eigenen Schutz als Freiwilligkeitsleistung die Schüler-Zusatzversicherung bereits abgeschlossen.

Wenn Ihnen im Rahmen des Schulbesuchs ein Haftpflicht- oder Sachschaden entsteht, wenden Sie sich sofort ans Sekretariat.

Unfallversicherung

Mit der gesetzlichen Schüler-Unfallversicherung der Unfallkasse Baden-Württemberg sind Sie persönlich bei Unfällen und körperlichen Schäden versichert.

Bitte melden Sie Unfälle im schulischen Kontext sofort im Sekretariat!

Infos Unfallkasse Baden-Württemberg

Sauberkeit geht jeden etwas an

Mülltrennung

Auf dem ganzen Campus wird getrennt gesammelt nach Papier/Pappe, Gelber Sack und Restmüll. Alles wird auch gesondert recycelt oder entsorgt. Biomüll wird aus hygienischen Gründen im Restmüll entsorgt.

In den Klassenzimmern stehen blaue Eimer für Papier und Pappe. (Im Gebäude Karlstr. werden in den ersten Schulwochen nach den Sommerferien neue, blaue Eimer aufgestellt. Bis dahin Papier und Pappe im Restmüll entsorgen) 

Diese Papiersammeleimer müssen am Ende des Tages vom Ordnungsdienst der letzten Klasse im Raum geleert werden. Sammelcontainer für die Charlottenstraße sind vor dem Gebäude, in der Karlstraße stehen die Sammelcontainer beim Zugang zum Fahrradkeller. Hier sind die unterrichtenden Lehrerinnen und Lehrer in der letzten Stunde gefordert: Bitte Tafel wischen, aufstuhlen und den Papiermüll wegbringen lassen.

Der Restmüll in den Klassenzimmern und die Gelben Säcke in den Fluren werden von unseren Reinigungskräften beseitigt.

Das gehört in die blauen Papiersammeleimer:

  • Briefe
  • Briefumschläge mit/ohne Sichtfenster
  • Eierkartons
  • Hefte, Bücher ohne Kunststoffeinband
  • Hochglanzpapier
  • Kartons
  • Kataloge, Werbeprospekte
  • Zeitschriften, Zeitungen
  • Papiertüten, Papiertragetaschen
  • Packpapier
  • Reißwolfschnipsel
  • Schreib-, Computer- und Briefpapier
  • Verpackungen aus Pappe sowie Pappschachteln
  • Wellpappe

Alles muss unverschmutzt sein!

Übrigens: Papierhandtücher sind Hygieneartikel und gehören in den Restmüll. Deshalb sind die Sammelkörbe an den Waschbecken Restmüllbehälter.

Im Unterrricht wird von Ihnen erwartet

Hinweis zum selbständigen Lernen

Erledigt Ihre Klasse einen Arbeitsauftrag selbständig im Klassenzimmer, tragen Sie als Klasse gemeinsam die Verantwortung für einen geordneten Ablauf. Bei Störungen wenden Sie sich sofort an die Abteilungsleitung oder das Sekretariat.

Ort und Namensgebung

Fachräume und Werkstätten

Neben dem Hauptgebäude, der Karlstraße 40, sind im Berufsschulzentrum weiter Räumlichkeiten der Ferdinand-von-Steinbeis-Schule untergebracht.

Namensgebung der Räume

Lageplan der einzelnen Gebäude

  • Rxxx: z.B. R011 - Raum im Hauptgebäude Karlstr. 40, die erste Ziffer beschreibt das Stockwerk. R011 ist also im Erdgeschoss.
  • Axxx: z.B. A135 - Raum ist im Bereich Automatisierungstechnik/Industrie 4.0 im Werkstattgebäude parallel zur Silberburgstrasse im 1. Obergeschoss
  • Mxxx: z.B. M080 - Raum ist im Metallbereich im Werkstattgebäude paralell zur Silberburgstrasse
  • Exxx: z.B. E028 - Raum ist im Elektrobereich im Werkstattgebäude
  • Cxxx: z.B. C059 - Raum ist im Gebäude Charlottenstrasse
  • Uxxx: z.B. U55 - Raum ist im Untergeschoss im Gebäude Charlottenstrasse

Aula

Eingang am Fußweg zur Charlottenstraße, am Fuß der Sternwarte

Silberburgstraße

Werkstätten und Unterrichtsräume an der Silberburgstraße, Zugang z.B. über Gebäude Karlstraße.

Hier befinden sich die KFZ- und Metallwerkstätten, sowie die Werkstätten zur Automatisierungstechnik/ Industrie 4.0.

Charlottenstraße

Werkstätten und Unterrichtsräume im Gebäude der Kerschensteinerschule, Charlottenstraße. Hier finden Sie die Werkstätten zur Elektrotechnik.

Schließfächer

Ab Sommer 2024 können an verschiedenen Standorten im Gebäude Karlstr. 40 Schließfächer gemietet werden. Informationen dazu finden Sie auf www.astradirect.de.

Wie kommt man in die Schule?

Öffentliche Verkehrsmittel

Direkt vor unserer Schule halten die Busse der Linien 7, 8 und 22. An der neuen Haltestelle Gartenstr. halten weitere 10 Buslinien (1, 2, 3, 4, 5, 6, 9, 11, 21, 82). Der Zentrale Busbahnhof und der Bahnhof befinden sich nur wenige Minuten entfernt.

Informationen über die die Fahrzeiten der Busse finden Sie auf der Homepage von Naldo (Verkehrsverbund Neckar-Alb-Donau) oder der Naldo-App. Auf der Homepage der Bahn AG oder im DB-Navigator finden Sie eine Fahrplanauskunft.

Damit Sie ein JugendticketBW (Schülermonatskarte) erhalten, bitten wir Sie die Fahrkarte über das Online-Bestellverfahren unter

www.schuelermonatskarten-reutlingen.de

zu bestellen.

Mit dem landesweiten JugendticketBW können Schüler rund um die Uhr im ganzen Land Baden-Württemberg mit Bus und Bahn unterwegs sein und damit auch zur Schule kommen. Eltern und Schüler zahlen dafür nur 365 EUR im Jahr. Dies ist deutlich günstiger als jede andere Schülermonatskarte, die Sie im Barverkauf oder über das Schülerlistenverfahren erwerben können.

Die Freischaltung Ihrer Fahrkarten ist abhängig von der endgültigen Zusage des Schulplatzes.

Unser Schulsekretariat steht Ihnen für weitere Auskünfte gern zur Verfügung unter der Tel. 07121 – 48 51 11

Informationen zu Fahrkarten erhalten Sie auch unter https://www.kreis-reutlingen.de/suche?query=fahrkarten

Parken

In der Schulstraße am Rand des Berufsschulzentrums befindet sich ein gebührenpflichtiges Parkhaus. Auch im Umkreis um die Schule sind Parkplatzgebühren zu entrichten. Wenn Sie mit dem Pkw oder einem Kraftrad in die Schule kommen, müssen Sie für die Parkplatzsuche ausreichend Zeit einrechnen, je kürzer Sie vor Unterrichtsbeginn kommen, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit einen freien Parkplatz zu bekommen. In etwas weiter entfernten Straßen ist die Parkplatzsituation entspannter.

Fahrräder können im "Fahrradkeller" der Schule abgestellt werden. Einen Zugangschip bekommen Sie gegen Pfand im Sekretariat.

Essen

Die Ferdinand-von-Steinbeis-Schule liegt im Herzen der Stadt, Möglichkeiten seinen Hunger zu stillen gibt es viele.

Neben der großen Auswahl außerhalb des Schulbereichs gibt es für das gesamte Berufsschulzentrum eine Schulkantine im Bereich der Kerschensteinerschule.

Zwischen 9:30 Uhr und 11:00 Uhr gibt es im Erdgeschoss beim Ausgang zum Pausenhof einen Bäckereiverkauf.